Sonntag, April 27, 2008

Wochenende ... und eine schnelle, leise Rückkehr ...

Der Ex-Sandkasten blüht jetzt ...
Seit zwei Jahren unsere Teilzeit-Mitbewohner ...
Und für sonnige Tage im Garten - ein neues Kopftuch, drei Größen für kleine Mädels, one-size für die großen Mädchen.

edit: wenn mir jemand erklärt, wie man hier ein pdf reinstellt, stell ich den Schnitt und eine bebilderte Anleitung gerne online.

Freitag, April 18, 2008

Ich sage DANKE für eure lieben Kommentare und Mails, das tat wirklich gut. Nun schicke ich euch blumige Frühlingsgrüße und mache eine kleine Pause. Bis bald.

Ans Herz legen möchte ich allen diesen tollen Blog, Johannes hat eine wunderbare Art zu schreiben, Dinge zu beleuchten und zu hinterfragen. Immer wieder einen Klick wert, um sich der wirklich wichtigen Dinge wieder bewußt zu werden!

Dienstag, April 15, 2008

La vie en rose

Gefunden vor einiger Zeit bei Seelenruhig, eine wunderschöne Idee von Ellen, der 15. April ging mir auch nicht mehr aus dem Sinn. Hier mein Beitrag:

Meine Küchenschelle, - jedes Jahr auf's Neue begrüßt sie als Erste mit mir den Frühling, dann weiß ich, es dauert nicht mehr lange. Im ersten Jahr war sie noch rosa, aber seit ihrem zweiten Frühling trägt sie dunkelpink und weiß, wer weiß warum ...

Sonntag, April 13, 2008

Stoffmarkt Braunschweig - reicht nicht, dass es auch in Hannover Stoffmärkte gibt. Hinterm "Tresen" gestanden, ein paar wirklich liebe Menschen in echt kennengelernt und echte Schätzchen mit nach Hannover genommen.

Wie fast immer wollte und brauchte ich eigentlich nichts, außer dem große-Punkte-Popeline. An den beiden Viskosejerseys unten rechts konnte ich absolut nicht vorbei, die sind genau meins, besonders der grüne mit türkisen Blümchen, aber ob's wirklich 3,5 m sein mußten???? Bestickte Stoffe mag ich eigentlich eh nicht so gerne, aber wieso mußten die am Nachbarstand ein Kleidchen aus diesem bestickten Cord in pink aufhängen??? Na gut, und ein Meterchen Jeans mit wirklich cooler 70er Jahre Waschung kann man ja immer brauchen. Ja, und dann noch dieses romantische Flatterstöffchen, schon öfter mal drumrumgeschlichen, ... ach Nadine, ich schick dir 1000 Küsse :-)

Samstag, April 12, 2008

Sonntag, April 06, 2008

Und hier alle zusammen :-)




Samstag, April 05, 2008


Und noch mehr Taschen zum Umklappen :-) - für Frauengedöns oder so. Es gibt noch mehr, aber da fehlen noch die Knöpfe :-) So ähnliche Täschchen habe ich mal bei Flickr gesehen. Wenn ich noch Lust habe, mache ich auch noch eine kleinere Version.

Freitag, April 04, 2008

Handytaschen - das Prinzip habe ich bei Smila abgeschaut, diese hier sind einfache "Tütchen" mit etwas Volumenvlies gequiltet + Innenfutter.


Johannes hat HIER wundervolle Worte zu einem sehr aktuellen Thema gefunden. Bedrückend, aber lest doch bitte einfach mal selber.

Donnerstag, April 03, 2008

Schon lange verfolge ich das Schicksal dieses kleinen Mädchens und dieser großen Frau, und ich wünsche mir so sehr, dass all das für sie und ihre Famlien ein glückliches Ende nehmen wird.
Liebe Bettina,

entschuldige, dass ich dir noch immer nicht auf deine nette Mail geantwortet habe. Das tue ich jetzt hiermit! :-)

Ich hoffe du bist einverstanden, dass sich jetzt alle meine Blogbesucher an deinen Worten freuen können ;-) Ich habe mich jedenfalls SEHR gefreut!!! Danke auch für das süße Bild. Und diese Zeilen werde ich mir wohl auch nett verpackt in den Flur hängen :-)

"Freund, wenn Du dieses Haus betrittst,
vieles nicht ganz sauber blitzt.
Du merkst, dass es hier Kinder gibt,
die man mehr als putzen liebt.

Da gibt es Spuren an den Wänden,
kreiert von flinken kleinen Händen.
Wir machen das mal später weg,
jetzt spielen wir zuerst Versteck.

Spielzeug liegt an jedem Ort,
doch eines Tages ist es fort.
Die Kinder sind uns kurz geliehen,
bis sie erwachsen von uns ziehen.

Dann wird auch alles aufgeräumt,
dann läuft der Haushalt wie erträumt.
Jetzt freuen wir uns an unseren Gören
und lassen uns dabei nicht stören."

Mittwoch, April 02, 2008

Endlich habe ich welche fertig, und heute abend geht es noch mal weiter ...